Freitag, 23. Juni 2017

Deko zur Taufe

Gefeiert haben wir in unserem Gartenhäuschen. Das Wetter passte und wir freuten uns schon darauf die erste Feier darin abhalten zu können.
Ich habe meine Nähmaschine schnurren lassen und aus Kreisen eine Girlande genäht.
Mit meiner Nachbarin habe ich die Blumendeko besprochen und sie hat es dann nach meinen Vorstellungen super umgesetzt.

Die Gläser habe ich mit der passenden Kordel in Calypso verschönert.

Die Engelsflügel druften näturlich auch hier nicht fehlen.

An die größen Gläser habe ich die Taufsprüche der Beiden gehängt.



Die hintere Wand habe ich mit einer Namensgirlande dekoriert.



Aus den Serviertten habe ich Schiffe gefaltet.


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
Nächste Woche dürft ihr euch auf die Gastgeschenke und noch mehr freuen.

Liebe Grüße
Eure Nadine

Mittwoch, 21. Juni 2017

Geburtstagskarte

Dieses Mal in Farben die ich sonst nicht so oft verwende. Aber ich bin begeistert.



Mit dieser Karte möchte ich auch an der Challenge vom "kreativ durcheinander" mitmachen.

Euch noch einen schönen Mittwoch.
Liebe Grüße Eure Nadine


Dienstag, 20. Juni 2017

Taufkerze

Nach einigen Turbolenzen komme ich endlich dazu meinen Blogbeitrag für euch zu schreiben. Heute möchte ich euch die Taufkerze meiner beiden Mäuse zeigen. Mein Mann und ich haben uns für eine Doppeldocht- Kerze endschieden. Zwei einzelne, wären für uns irgendwie nicht stimmig gewesen.
Jeder hat seinen eigenen Charakter, was uns sehr wichtig ist. Aber sie gehören irgendwie auch zusammen. Das soll diese Kerze auch noch mal symbolisieren.

Bei den Farben der Kerze habe ich mich an das Farbkonzept der Einladungskarte orientiert.



In den nächsten Tagen werde ich euch noch Deko,Gastgeschenke und vieles mehr zeigen.
Euch noch einen schönen Dienstag.
Eure Nadine

Montag, 12. Juni 2017

Glückwunschkarte zur Hochzeit

Eine Karte zur Hochzeit wurde gewünscht. Und ich wollte unbedingt etwas von dem schönen Holzpapier miteinbringen. Ein Herz ist es dann geworden.
Ich finde die Karte herzallerliebst ;-). In der Spitze endeckt ihr auch noch Herzen.



Euch noch einen schönen sonnigen Montag.
Eure Nadine

Mittwoch, 7. Juni 2017

Einhorn- Geschenkanhänger

Ja, ich bin auch im Einhornfieber. Endlich bin ich auch im Besitz einer Einhornstanze von Marianne Design. Damit habe ich gleich mal einen Geschenkanhänger gewerkelt.

Die den Schriftzug habe ich wieder gelettert. Die Sterne per Hand gemalt.

Ich grüße euch ganz herzlich!
Eure Nadine

Donnerstag, 1. Juni 2017

LOS GEHT`S!

Endlich ist er da. Der neue Jahreskatalog von Stampin up.
Mach dir einen Kaffee oder einen Tee und stöber doch gleich los. Ich wünsche dir viiiiieeelll Spaß dabei.
>>KLICK<< und du bist dabei.

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/catalogs/2017-2018%20Annual%20Catalog/20170404_AC17_de-DE.pdf 

Videos zu den vielen neuen Produkten findest du am youtube-Kanal von Stampin‘ Up!.
Für Bestellung könnt ihr mir jeder Zeit eine e-Mail (k-nadine@web.de) schreiben.
 Gerne biete ich eine Sammelbestellung an.

Fröhliches Shoppen!
Eure Nadine

Mittwoch, 31. Mai 2017

Layout mit Holzpapier

Heute habe ich ein Layout für euch. Wieder mit dem tollen Holzpapier. Ihr merkt schon ich bin wirklich begeistert davon. Also schnappt es euch! Ab morgen kann es bestellt werden.



Euch eine schöne Wochenmitte!
Ganz liebe Grüße
Eure Nadine

Samstag, 27. Mai 2017

Gästebuch für die Hochzeit

Gestern haben sich Lisa und Markus das Ja- Wort gegeben. Wie ich gerade erfahren habe, war es ein wunderschöner Tag. Ich durfte zur Erinnerung an diesen Tag ein Gästebuch werkeln.
Angelehnt an die Einladungskarte der Beiden.

Auf der ersten Seite des Gästebuches, sollte dieser Spruch stehen.



Für die Trauzeugin habe ich noch passend eine Glückwunschkarte gezaubert.


Ich wünsche euch noch ein schönes sonniges Wochenende!
Eure Nadine

Dienstag, 23. Mai 2017

Windeltasche

Erst mal möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken. Danke für die zahlreichen Kommentare zu meinem Minialbum. Ich freu mich über jeden der mir was liebes schreibt :-).

Heute habe ich mal wieder was genähtes für euch. Ich habe mir eine Windeltasche genäht. Als Mami muss man sowieso immer so viel mitschleppen. Und diese Tasche ist wirklich schnell genäht und passt ganz praktisch in eine größere Handtasche. >>Hier<< findet ihr die Nähanleitung dafür.


Euch einen schönen sonnigen Dienstag!
Ganz liebe Grüße
Eure Nadine

Samstag, 20. Mai 2017

Box mit Karte

Ich habe eine Box gewerkelt. Und zwar für ein liebes Geburtstagskind. Wenn ich diesen Menschen nicht hätte. Sie hat mir schon so viel geholfen! Deshalb musste es etwas besonders sein. Ich habe die Box in ihrer Lieblingsfarbe rot (chili) gewerkelt. Dazu habe ich auch wieder das tolle Holzpapier benutzt. Und, da sie gerne Blumen mag, wurde aus meinem Stempelbestand eine Hotensie gezaubert.
Diese zierrt das Cover der Karte. Ich habe sie auf der Box befestigt.



Im Karten Inneren befand sich dieser schöner Spruch.

Jetzt wollt ihr bestimmt wissen was ich verschenkt habe? Leider habe ich es nicht fotografiert. Es war ein individualisierter Stempel. Und ein Stempelkissen, natürlich in Chilli ;-).

Euch noch ein schönes Restwochenende!
Und ein paar Sonnenstrahlen.
Eure Nadine

Mittwoch, 17. Mai 2017

Minialbum zum Muttertag

Heute zeige ich euch mein zweites Geschenk für den Muttertag. Ich habe nach Jennis Live Basteln auf Facebook, ein Minialbum gewerkelt.
Passend zu den Fotos von den Zwillingen habe ich das neue Holzpapier von SU verwendet. Es bringt die Bilder so schön zur Geltung.

 Die Seiten werden mit einer Fadenbindung gehalten.

Auf der Rükseite habe ich diesen Text gedruckt.

Auf der Ersten Seite im Minialbum befand sich dieser Satz.

Die Seiten werden aus einem DIN A4 Bogen gefaltet.
Dadurch entstehen Taschen. In die Taschen passt das 6 mal 6 INCH Holzpapier perfekt!

Die Taschen habe ich mit Tags von Alexandra Renke verziert.

Meine Mutter hat sich sehr darüber gefreut. Sie unterstützt mich sehr. Und ich bin wirklich froh das es sie gibt!

Mit diesem Minialbum möchte ich auch an der Challenge vom kreativ durcheinander mitmachen. Drückt mir die Daumen.

Euch eine schöne Wochenmitte!
Eure Nadine

Sonntag, 14. Mai 2017

Umschlagverpackung

Allen Müttern heute einen wunderschönen Muttertag!

Für Alle die ganz schnell noch eine Verpackung benötigen, habe ich hier eine schnelle Variante.
Ich werde heute 13 mal 18 Fotos von den Kindern an meine Mutter und an meine Schwiegermutter verschenken.
Verpackt habe ich sie in einen Umschlag, den ich mit dem Punch Board gefertig habe.
Ihr benötigt dafür ein Papier in der Größe 25,9 cm mal 25,9 cm. Gestanzt und gefalzt wird als erstes bei 11,2 cm. Danach im Uhrzeiger das Papier drehen und die Nase des Punch Boardes bei der Falzlinie anlegen. Stanzen und Falzen.

Aus dem neuem Holzpapier, dass es bald im neuen Katalog zu kaufen gibt. Habe ich Anhänger gebastelt. Einmal mit diesem Spruch.

Und einmal mit einem Dankesstempel.

Ich liebe dieses Holzpapier. Ich werde euch damit in den nächsten Tagen noch weitere Projekte zeigen. Unter anderem noch ein Muttertagsgeschenk.
Die Kordel findet ihr übrigens in der Clearance Rack für wenig Geld. Sie ist wirklich klasse.

Lasst es euch heute gut gehen.
Eure Nadine

Freitag, 12. Mai 2017

Monsterparty

Heute war es soweit. Sohnemann feierte seine Monsterparty. Und ich muss sagen, es war schön aber auch anstrengend. Der Wettergott meinte es auch gut mit uns. Denn nach dem Kakao trinken, versteckte ich im Garten Leuchtsteine (die die Monster verloren hatten) und die Kinder durften suchen. Das machte ihnen richtig Spaß. Danach spielten wir verstecken. Natürlich mussten mein Mann und ich uns auch verstecken. Wieviel Spaß doch sooo ein altes Spiel machen kann. Selbst ich bekam den Nervenkitzel, nicht gefunden zu werden.

Für die Kuchentafel habe ich natürlich einen Monsterkuchen gebacken. Auf ihm drohnte aus Fondant ein Monster. Bitte seit nachsichtig mit mir. Das war mein erster Modelierversuch.

Dann gab es noch Schaumküsse mit Augen.

Nach dem Versteckspiel machten wir Becher- Ab- Werfen. Da bekamen die Monster richtig was auf die Nuss. Natürlich wurden dafür auch Preise gewonnen. Diese durften die Kinder in dieser Tüte mit nachhause nehmen. Da war der Ergeiz geweckt.


Na da hat sich doch schnell ein Saftbecher hingemogelt.
Anschließend bekamen alle Kinder noch Monster- Tatoos. Die kamen besonders gut an.


Als das Abendessen in den Bäuchen war, durfte jeder noch Monster ausmalen. Es kehrte dabei eine richtige Stille ein.



Den Kindern hats gefallen. Und ich bin zufrieden, dass alles was ich mir ausgedacht habe auch so gut ankam.

Euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Eure Nadine