Freitag, 13. April 2018

Erinnerungsbox zur Konfirmation

Eine Kundin wollte zur Konfirmation ihres Neffen eine kleine Erinnerung an seinem großen Tag. Aber nicht ein gewöhnliches Gästebuch. Also habe ich mir mal Gedanken gemacht und bin auf die Idee dieser Erinnerungsbox gekommen. Jeder Gast durfte für das Konfirmationskind einen Wunsch aufschreiben und in die Box geben. So sind die Wünsche schön aufbewahrt und das Konfirmationskind kann in einer ruhigen Minute diese mal lesen.


Oben auf der Box befindet sich wieder das tolle Faltboot.

Um die Box habe ich Fische schwimmen lassen.

Passend zu der Box habe ich noch eine Karte gebastelt.


Ich hoffe das Konfirmationskind hat sich darüber gefreut.
Euch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Eure Nadine

***
WERBUNG


 Dieser Post enthält Werbung von beemybear.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen